Seniorennachmittag

Jeden ersten Mittwoch im Monat finden um 14.00 Uhr in unserem Pfarrzentrum die beliebten Seniorennachmittage statt.
Nachdem das Angebot von unseren Senioren gut angenommen wird, wollen wir dieses Angebot in unserer Pfarrei aufrechterhalten. Jedoch brauchen wir dafür gestaltende Kräfte – Frauen und auch Männer – die sich hier gerne mit einbringen möchten.
Wenn Sie also auf der Suche nach einer erfüllenden Aufgabe sind, melden Sie sich einfach in unserem Pfarrbüro (Tel. 09402 1268) oder bei Diakon Thomas Payer (Tel. 09402 3615).

Pfarrgemeinderatswahl

Am 25. Feb. 2018 wird wieder gewählt – unser Pfarrgemeinderat (PGR).
Zweck dieses den Pfarrer beratenden Gremiums ist der Aufbau einer lebendigen Pfarrgemeinde. Auch der Dienst am Nächsten auf der Basis der christlichen Botschaft spielt eine bedeutende Rolle. Das kann nur gelingen, wenn viele einen Beitrag leisten. Die Mitglieder des PGR arbeiten dazu eng mit den Priestern, den Diakonen und der Gemeindereferentin zusammen.
Wenn Sie also schon immer etwas verbessern wollten und Sie mindestens 16 Jahre alt, sowie gefirmt sind (das sind wirklich die einzigen Voraussetzungen), dann freuen wir uns über Ihre Kandidatur.

Bei Interesse oder Rückfragen erreichen Sie uns gerne im Pfarrbüro, Tel. 09402/1268, E-Mail: regenstauf@bistum-regensburg.de.

Aktuelles

Ambulante Alten- und Krankenpflegestation
Kirchplatz 8, 93128 Regenstauf

xx
Wir pflegen Menschlichkeit!
Caritas-Symbol

Sie wollen gerne für und mit Menschen arbeiten? Dann kommen sie doch in unser Team.

Für unsere Ambulante Krankenpflegestation Regenstauf suchen wir ab sofort

Pflegefachkräfte/ Pflegekräfte.

Wir bieten Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz in Teilzeit oder auf Geringverdienerbasis, mit tariflicher Bezahlung.
Die Arbeitszeit ist familienfreundlich.

Interessierte Personen mit fundierten Kenntnissen werden gebeten, sich bei der Pflegedienstleitung Frau Wach unter der Telefonnummer 09402/ 91 85 oder unter
sozialstation-regenstauf@kirche-bayern.de  zu melden.

Vorschau

Firmung 2018
Alle Jugendlichen ab der fünften Klasse sind eingeladen, sich zur Firmung im Juni 2018 anzumelden. Anmeldeunterlagen
können im Pfarrbüro abgeholt oder unter Sakramente heruntergeladen werden.
Anmeldeschluss ist der 16. Oktober 2017.
Die Vorbereitungszeit beginnt dann im Herbst 2017.

Rückschau

Am 14. Juli wurden neue Oberministranten gewählt.
Im Amt blieben Andreas Geigl und Jakob Ostermeier; neu hinzugewählt wurde Tobias Hofmann.
Wir wünschen unseren neuen „Omis“ viel Freude bei der Arbeit mit den Ministranten und bedanken uns bei den scheidenden
Oberministranten Philip Bengler und Johanna Ostermeier für ihr Engagement.