Corona-Virus

Wichtiger Hinweis: Während der Zeit der Corona-Krise bietet unser Eine-Welt-Laden einen Lieferservice an.

Feier der Gottesdienste:

  1. Alle Gottesdienstbesucher müssen eine Mund-Nase-Bedeckung tragen (diese darf am Platz abgenommen werden) und sich beim Betreten der Kirche die Hände desinfizieren (Desinfektionsmittel ist vorhanden). Personen, die unspezifische Allgemeinsymptome, Fieber oder Atemwegsprobleme haben, infiziert oder unter Quarantäne gestellt sind oder in den letzten vierzehn Tagen vor Anmeldung Kontakt zu einem bestätigten an COVID-19 Erkrankten gehabt haben, müssen auf die Mitfeier verzichten!
  2. Während des gesamten Gottesdienstes ist auf einen Mindestabstand von 1,5 m zu achten! Es dürfen nur die markierten Plätze belegt werden, alle anderen Plätze haben frei zu bleiben. Personen aus einem gemeinsamen Haushalt dürfen zusammensitzen.
  3. Durch die örtlichen Gegebenheiten und den Mindestabstand ergibt sich eine Höchstgrenze der Gottesdienstteilnehmer. Wer am Gottesdienst teilnehmen möchte, muss sich vorher zu den Öffnungszeiten im Pfarrbüro Regenstauf (1268) telefonisch anmelden.
  4. In Heilinghausen, Hirschling und Karlstein kann vorerst kein Gottesdienst gefeiert werden.
  5. Der gemeinsame Gesang kann nur in sehr eingeschränkter Form stattfinden. Wer trotzdem auf das Gotteslob zurückgreifen möchte, muss es von Zuhause mitbringen.
  6. Die Kollekte findet am Kirchenausgang statt.
  7. Auch beim Betreten und Verlassen der Kirche muss auf den Mindestabstand geachtet werden. Die Kommunionausteilung erfolgt an den Plätzen. Wer die Kommunion empfangen möchte, bleibt stehen; wer die Kommunion nicht empfangen möchte, setzt sich hin. Die Kommunion wird nur in die ausgetreckte Hand gereicht, Mundkommunion ist nicht möglich.

Im Namen des Pfarrteams Ihr Pfarrer Christian Blank